Posts

Es werden Posts vom Februar, 2018 angezeigt.

Meine Leidenschaft ist das kreative Gestalten von Papier. Gut, man könnte auch basteln sagen ;-)

Aber auch am Nähen und der Aufhübschung von Möbeln im Shabby-Style find ich meine helle Freude. Die fertigen Sachen zeige ich hier alle auf meinem Blog und hoffe ich kann Euch damit inspirieren auch kreativ zu werden.

Wunderbare Überraschung mit Kaffeeflecken

Bild
Heute möchte ich Euch eine Gutscheinkarte zeigen.  Das Grundpapier ist das DSP "KaffeePause". Dieses habe ich mir auf die Größe eines normalen Briefumschlages zurecht gechnitten und so gefaltet, dass es wie ein großer Umschlag aussieht. Das Fach in welchen der Gutschein eingesteckt wird ist aus olivgrünem Cardstock. Für die zwei, ich nenns mal Ausstanzungen, habe ich einen Framelite von den "Deco Labels" genommen, passend angezeichnet und mit der Schere ausschnitten. Den Falz fürs aufkleben auf dem Grundpapier nicht vergessen und schon ist die halbe Karte fertig. Der Dankeschön-Stempel stammt aus dem SAB-Set "Aus freudigem Anlass" von letztem Jahr. 
Die Labels auf der unteren Klappe sind aus Vanille- und Savanne-Cardstock ausgestanzt. Das "wunderbar" ist von der diesjährigen SAB-Aktion und ist in himmelblau ausgestanzt. Noch ein bisschen gepimpt mit Dots und fertsch 😊
 Die Empfänger haben sich riesig über den Gutschein gefreut. 
Bis bald Ihr Lieben E…

Huhu! Hier bin ich!

Bild
Ich durfte vor kurzem für ein neu geborenes Brüderpärchen eine Glückwunschkarte gestalten. Das Layout wollte ich mir dieses Mal komplett alleine ausdenken. Da hat mein Kopf ganz schön geraucht kann ich Euch sagen.  Es sollte auch eine Karte mit Überraschungseffekt werden. Am Ende kam dann diese Guckloch-Karte mit Zieheffekt heraus.  Der Hase und der Waschbär stammen aus dem Frühjahrs-/ Sommerkatalog und schauen vorwitzig aus ihren Fenstern heraus. Öffnet man die Karte ganz, dann halten die beiden dem Öffner zwei Luftballons entgegen. 


Bis bald Eure 

Diese Produkte habe ich verwendet:


Ein Nachmittag mit Schimmelgrün #SAB2018

Bild
Gestern hatte ich im Rahmen der #SAB2018 meinen Tag der offenen Tür (neudeutsch: Open House) mit Tombola und Flohmarkt. 
Für meine Gäste gab´s natürlich auch wieder Goodies. Dieses Mal habe ich was entspannendes rausgesucht: Sinnensalze "Zeit für Dich" von tetesept. Der Duft ist himmlisch! Schön verpackt mit dem DSP "Blütentraum" und dem gleichnamigen Stempelset verziert, kam´s gut an, hatte ich den Eindruck. Der kleine Zwitscherling ist gleich der Liebling aller 😀gewesen. Für den kreativen Teil des Nachmittags hatte ich zwei Projekte rausgesucht.  1. Brusho Crystal und  2. Set "Gruß+Glück"
Nach anfänglichen Irritationen über den Gebrauch der kleinen Döschen, wurde dann begeistert jegliches Stück Papier mit Farbe versehen. Auch wurden die abenteuerlichsten Farbkombis ausprobiert. Der Renner war jedoch "schimmelgrün"!! Ich zunächst stark verwirrt "Schimmelgrün??", bekam dann erklärt, dass moosgrün wie Schimmel aussehen würde.  Ok, ab da frag…